Aus gegebenem Anlass

"Der generelle Zwölf-Stunden-Arbeitstag" ist eine Lüge!

 

Wie ist es überhaupt zu diesem in allen Medien kolportiertem Terminus gekommen?

Die aufgeheizte Diskussion im Umfeld der Flexibilisierung der Arbeitszeit nimmt

Ausmaße an, die man nur mehr mit politischer Kampfansage gleichsetzen kann...

 

Weiterlesen




Die aktuelle Ausgabe!

 

 

 

 

 

 

 

Foto: iStock.com/Georgijevic

Wirtschaftsnachrichten Süd 7-8/2018




Mit einem Klick aufs Cover zur aktuellen Ausgabe





Fotos: AK Steiermark, Erwin Scheriau, Norbert Kniat, Teresa Rothwangl, WK Steiermark, iStock.com/CGinspiration


 

COVERSTORY:


Verantwortung verpflichtet!


Politische Verantwortung verpflichtet zur Zusammenarbeit und gegenseitiger Wertschätzung. Ob Europapolitik, Bundespolitik oder Sozialpartnerschaft, Zusammenarbeit und Wertschätzung scheint aus der Mode gekommen zu sein. Warum wir eine Widerbelebung politischer Verantwortlichkeit brauchen und was sich Wien und Brüssel in der Steiermark abschauen können. Weiterlesen
 

 

Aktuelle Wirtschaftsmeldungen SÜD

Graz, 05.07.2018

 

Steirische Konjunktur-Hochphase hält weiter an

 

Ob Umsatz, Auftragslage, Preisniveau, Investitionen oder Beschäftigung – sämtliche Konjunkturdaten liegen im aktuellen Wirtschaftsbarometer der WKO Steiermark deutlich im Plus und zeugen von einer stabilen konjunkturellen Hochphase. Und zwar sowohl was die Einschätzung der bisherigen Entwicklung als auch was die künftigen Geschäftserwartungen betrifft. Ein Aufwärtstrend, der sich auch bei der Frage nach dem allgemeinen Wirtschaftsklima widerspiegelt: 61,7 Prozent der befragten Unternehmer melden eine Verbesserung, nur 8,9 Prozent eine Verschlechterung. Unterm Strich ergibt das einen Positivsaldo von +52,7 Prozentpunkten. Weiterlesen

 

Foto: Fischer

Wirtschaftsnachrichten Donauraum 7-8/2018

 

 

 Mit einem Klick aufs Cover zur aktuellen Ausgabe

 

 

 

 


Foto: iStock.com/Rawpixel, LordRunar (Montage)



COVERSTORY


Exportwirtschaft im Höhenflug

 

Der österreichische Außenhandel hebt ab: Das Exportvolumen soll heuer erstmals die 150-Miliarden-Euro Schallmauer durchbrechen. Deutschland ist nach wie vor wichtigster Handelspartner und China, Indien und Indonesien sind Zukunftshoffnungen für heimischen Exporteure. Weiterlesen

Aktuelle Wirtschaftsmeldungen DONAURAUM

Wien, 04.07.2018

 

Finanzminister Löger im management club 


Präsident Gerhard Starsich und Vizepräsident Günther Ofner sprachen mit Finanzminister Hartwig Löger über die Ziele während der EU Ratspräsidentschaft, Herausforderungen der Steuerpolitik in Österreich und welche Rolle „Leistung“ als Wert im Sozialsystem spielen sollte, um die Eigenverantwortung wieder zu stärken. Ebenso sprach Finanzminister Löger über die Zusammenarbeit mit dem Koalitionspartner, das Festhalten an Fakten in politischen Verhandlungen im Finanzbereich sowie seine persönlichen Erfahrungen nach einem halben Jahr als Finanzminister.

 

Foto: Johannes Schwaighofer/management club

 

Wirtschaftsnachrichten West 7-8/2018

                   


Mit einem Klick aufs Cover zur aktuellen Ausgabe

 

 

 







COVERSTORY


Ausbeutung geht anders

Der inszenierte Aufschrei von SPÖ, Gewerkschaft und Arbeiterkammer ist so groß, dass selbst dem Bundesadler schwindlig geworden ist und ihm der Hammer beinahe aus den Fängen gefallen wäre, während viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer die Aufregung nicht verstehen, da in ihrem Unternehmen die Arbeitszeitflexibilisierung bereits zur Selbstverständlichkeit geworden ist. Die Wirklichkeit der Arbeitswelt und die Wahrheit der roten Besitzstandsbewahrer klaffen weit auseinander. Auch das soll’s geben. Eine Bestandsaufnahme. Weiterlesen

Aktuelle Wirtschaftsmeldungen WEST

Salzburg, 09.07.2018

 

Neuer Aufsichtrsat der Salzburger Wohnbau

 

Bei der Wahl des Aufsichtsrats der Salzburg Wohnbau für die nächsten vier Jahre standen die Mitglieder Architekt Mag. Erich Wagner und Rechtsanwalt a.D. Dr. Michael Wonisch altersbedingt nicht mehr zur Verfügung. Zu neuen Aufsichtsräten wurden Architekt DI Christian Salmhofer (Hallein) und Bürgermeister Joachim Maislinger (Wals-Siezenheim) gewählt. Salmhofer, der bereits seit 2016 im Aufsichtsrat des Bausparerheims ist, übernimmt damit auch den Vorsitz des Bauausschusses der Salzburg Wohnbau-Gruppe. Maislinger fungiert bereits als Mitglied des Aufsichtsrats beim Salzburger Siedlungswerk sowie der Kommunal Service Salzburg.

 

Foto: vogl-perspektive.at/Neumayr

Wirtschaftsnachrichten Report 7-8/2018

 

Industrie


 

 Mit einem Klick aufs Cover zur aktuellen Ausgabe

 

 

Foto: iStock.com/gremlin



COVERSTORY

 

Industrie 4.0 – Industrie im Wandel

 

Die Arbeitswelt befindet sich durch die Digitalisierung im Umbruch; Industrie 4.0-Technologien und -Anwendungen finden zunehmend Eingang in den Berufsalltag. Sich verändernde Tätigkeitsprofile, das Entstehen neuer Berufe, der Rückgang manuell schwerer Tätigkeiten und der steigende Einsatz virtueller Technologien führen zu neuen Herausforderungen.Weiterlesen

20 Jahre Wirtschaftsnachrichten