Home2018Oktober

Thomas Prenneis, General Manager des FalkensteinerTherme & Golf Hotels Bad Waltersdorf, wird als Nachfolger von Markus Achleitner neuer Direktor der EurothermenResorts: „Thomas Prenneisist ein ausgewiesener Experte im Tourismus- und Thermenbereich und ist als Erstgereihter aus dem Hearing hervorgegangen“, betonen Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und Landeshauptmann-Stellvertreter Dr.

Unter dem Motto „Sichere Digitalisierung in Produktion und Maschinenbau“ fand vor Kurzem in Kooperation mit dem Mechatronik-, IT- und Cleantech-Cluster der oö. Standortagentur Business Upper Austria die vom Automatisierungsspezialisten Routeco organisierte Veranstaltung für Cybersecurity im IoT der Industrie statt. Neben drei spannenden Fachvorträgen stand auch eine Betriebsbesichtigung bei dem führenden

Reindl mit Sitz in St. Willibald/Bezirk Schärding ist als Gesamtanbieter für Berufsbekleidung und Arbeitsschutz einer der führenden Hersteller in Österreich. Für ein großes deutsches Handelsunternehmern wurden im letzten Jahr 720.000 Stück Arbeitsbekleidung gefertigt, die europaweit in den Handel kommen. „Dabei legen wir auf die Einhaltung

Vor Kurzem erfolgte in Enns in Anwesenheit von Landeshauptmann Stv. Michael Strugl, Wirtschaftsreferent des Landes Oberösterreich, und Franz Stefan Karlinger, Bürgermeister der Stadt Enns, der Spatenstich zum Bau des nunmehr dritten Verteilzentrums des Paketdienstleisters DHL Paket Austria. Bei der Errichtung des Verteilzentrums setzt DHL erneut

200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnte Initiatorin Renate Altenhofer zur jüngsten Ausgabe des „Women Leadership Forum“, zu dem das European Brand Institute in Kooperation unter anderem mit Novomatic, US Embassy, ÖBB, T-Mobile, Croma, A1 Telekom und UNIDO geladen hatte, im Novomatic Forum begrüßen. Heimische und internationale

Unseren Bewertungs- und Messsystemen in der Wirtschaft und im Finanzsystem fehlt es an Nachhaltigkeit. Beispielsweise sagt das BIP wenig über den tatsächlichen Zustand einer Volkswirtschaft aus und schon gar nichts über seine Nachhaltigkeit. Längst werden von renommierten Ökonomen alternative Bewertungskriterien für das Messen wirtschaftlichen Erfolges

Nur etwa neun Prozent der neun Milliarden Tonnen Plastik, die bisher weltweit hergestellt wurden, sind nach Angaben der UNO wiederverwertet worden. Plastikinseln im Meer, Mikroplastik im Grundwasser, Boden und in der Luft sind die Folge. Von Ursula Rischanek Am 9. September war es so weit:

Langfristiger wirtschaftlicher Erfolg ist nur möglich, wenn sich Unternehmen ihrer Verpflichtungen gegenüber Gesellschaft und Umwelt bewusst sind und dementsprechend handeln. Auch die Digitalisierung birgt dabei neue Chancen. Von Thomas Duschlbauer Dies auch konsequent umzusetzen ist längst kein „nice to have“ im Sinne von „Man tue

Tiergestützte Therapie, Kinderbetreuung oder Beschäftigung für Menschen mit besonderen Bedürfnissen – Green-Care-zertifizierte Bauernhöfe werden immer öfter zum Partner von Sozial- und Gesundheitseinrichtungen. Von Ursula Rischanek Das bewusste Erleben der Natur, der Umgang mit Tieren und die Ruhe – all das macht den Bauernhof für viele