HomeSponsored PostZukunft Personal Austria: Creating a new mindset

Zukunft Personal Austria: Creating a new mindset

Zukunft Personal Austria

Treten Sie mit uns in Kontakt! – Unsere Redaktionsteam nimmt Ihr Lob und Ihre Kritik gerne entgegen.
Wir freuen uns auf Ihre Reaktion und einen konstruktiven Gedankenaustausch.
Bernhard HofbauerMag. Tanja Lackner
Chefin vom Dienst
+43 316 834020-41
redaktion@euromedien.at

Zukunft Personal AustriaVon agilem Management über die Disruption von Geschäftsfeldern bis zu Digital Leadership – die Arbeitswelt von morgen erfordert ein entsprechend kontinuierliches Change-Management, das einhergeht mit einem neuen Verständnis von Hierarchien, Entscheidungsprozessen und der zunehmenden Verschmelzung von Freizeit und Arbeit. Daher sind Unternehmen und Mitarbeiter gleichermaßen gefordert, gemeinsam diesem Wandel positiv zu begegnen und ihn zu gestalten. Als Österreichs größter Branchentreff für die HR-Community gibt die Zukunft Personal Austria vom 13. bis 14. November in der Messe Wien unter dem Motto „Re://boost HR – creating a new mindset“ dazu Impulse und Handlungsanweisungen.

Inspiration und neue Ideen bei den Keynotes

Ein breites Themenspektrum erwartet die Fachbesucher bei den Keynotes. Während Working-Out-Loud Vorreiterin Sabine Kluge über soziale Vernetzung spricht, werden Zukunftsforscher Harry Gatterer und Isabella Mader, Executive Advisor beim Global Peter Drucker Forum, die Zukunft von Management und Leadership thematisieren. Wissenschaftlerin Dr. Johanna Pirker und Geschäftsführer Philipp Maderthaner schaffen in ihren Keynotes den Transfer von ihren Ressorts – Gaming und Campaigning – zu HR.

https://www.austria.zukunft-personal.com/

 

 

Fotos:Zukunft Personal Austria 2018_Jack Tillmanns

previous article
next article
No comments

leave a comment