Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt und die Arbeitsplätze. Um den Fachkräftebedarf zu decken, braucht es daher Lösungen. Nach diesen sucht die Strategie „Arbeitsplatz OÖ 2030“ des Landes OÖ sowie das WAGE- Netzwerk. Eine Teillösung ist, Ältere länger am Arbeitsplatz zu halten. Wie diese Arbeitsplätze aussehen

Internet of things & Co. Die FH St. Pölten organisierte kürzlich das erste "Future Tech Bootcamp".  Beim Future Tech Bootcamp entwickelten Vertreter der Industrie, gemeinsam mit "Makers" und kreativen Köpfen vier Tage lang Ideen und Projekte mit praktischer Relevanz für die Industrie rund um Themen wie etwa das

Unternehmensstrategie Anpassung ist vielleicht nicht immer die beste Strategie. Besonders dann, wenn sich das Umfeld ohnehin schneller verändert als wir uns selbstverändern können.    Von Thomas Duschlbauer VUCA steht für „Volatility, Uncertainty, Complexityund Ambiguity“ – also Unberechenbarkeit, Ungewissheit, Komplexität und Ambivalenz. Dabei ist es fraglich, wann denn dieses „postnormale“

Steuerreform 2019 Die groß angekündigte Steuerreform 2019 war wohl nicht das, was sich die Bürger in Österreich erhofft haben. Dennoch bringt die Reform Erleichterungen, auch wenn sich die Unternehmen noch in Geduld üben müssen. Von Marie-Theres Ehrendorff Eines ist unbestritten: Trotz Steuerreform und derAussicht aufschrittweise Entlastung von Unternehmen

Burgenland Die burgenländische Wirtschaft beurteilt die aktuelle Konjunktursituation weiterhin relativ optimistisch. Allerdings gibt es bereits erste Anzeichen einer leichten Abkühlung. Von Ursula Rischanek Der Konjunkturmotor der burgenländischen Industrie brummt. „Laut unserer Konjunkturumfrage im ersten Quartal 2019 sieht es sehr gut aus“, sagt Manfred Gerger, Präsident der Industriellenvereinigung Burgenland.

Mobilitätskonzept Vorarlberg Nach einer detaillierten Analyse des Begutachtungsentwurfs des Mobilitätskonzepts Vorarlberg 2019 (MKV) unterstützt die Industriellenvereinigung (IV) Vorarlberg das Bemühen des Landes, sieht aber laut Präsident Martin Ohneberg noch „erheblichen Verbesserungsbedarf vor allem in puncto Ambition und Vision“. Von Christian Wieselmeyer Verbesserungsbedarf vor allem deshalb, da das MKV

Koralmtunnel Der Koralmtunnel ist ein absolut notwendiges Infrastrukturprojekt für Kärnten und die Steiermark. Die Fertigstellung wird nun auf das Jahr 2026 verschoben. Die Verzögerung belastet die Wirtschaft. Man ist auf anderes Gestein gestoßen. Es dauert länger“, rechtfertigte Norbert Hofer, bis vor wenigen Wochen noch Verkehrsminister dieser Republik,

Wirtschaftsraum Amstetten Der Wirtschaftsraum Amstetten prosperiert. Damit es so bleibt, wird weiter investiert – unter anderem Investitionen in den Wirtschaftspark Ennsdorf. Von Ursula Rischanek Lisec Austria, Spezialist für Glasbearbeitungsmaschinen, der Papierkonzern Mondi, Wieland Austria, die frühere Buntmetall Austria, oder die Umdasch Gruppe – in Amstetten sind zahlreiche heimische Big

Wenn Arbeit psychisch krank macht Die Ursachen dafür sind vielfältig. Der Auslöser mag zwar die Arbeit sein, der tatsächliche Grund liegt aber oft tiefer. Eine gestörte Work-Life-Balance ist häufig der Anfang. Von Felix Meiner Arbeit macht vielerlei. Sie kann das Beste im Menschen zum Vorschein bringen. Sie kann ihn

Der Automatisierungsspezialist B&R hat seine Fotovoltaikanlage erweitert. Mit dem Ausbau liefert die Anlage pro Jahr 1.500 MWh klimaneutralen Sonnenstrom, was in etwa dem jährlichen Verbrauch von 430 Einfamilienhäusern entspricht. Installiert ist die Fotovoltaikanlage auf den Dächern der B&R-Produktionsgebäude und nimmt eine Fläche von rund 12.000