Home2020

Globale Logistiktrends Neben den großen wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen wirken sich auch sämtliche Produkt-, Branchen-, Konsumenten- und Marketingtrends auf die Logistik aus. Die Logistikbranche folgt globalen Trends. Schlüsselfaktoren sind dabei einerseits die Veränderungen im Welthandel. Denn Handelskonflikte und wirtschaftlicher Protektionismus können beispielsweise die Handelsströme der internationalen Supply

Die große Konjunkturabfrage für Steiermark und Kärnten Die Wirtschaftsnachrichten fragen zu Beginn des Jahres bei Vertretern aus Politik, Wirtschaft und der Industrie nach, wie sich ihrer Einschätzung nach die Konjunktur für das Jahr 2020 entwickeln wird. Die Experten sind durchwegs optimistisch, auch wenn weiterhin zur Vorsicht

Smart, safe & green Unsere Straßeninfrastruktur ist fixer Bestandteil einer global vernetzten Welt, die Menschen und Güter miteinander verbindet. Dem digitalen Wandel hat sich die Straße selbst bisher jedoch weitestgehend entzogen. Als konstante Grundlage für komfortablen und raschen Transport muss sie stabil und dauerhaft sein. Von Marie-Theres

Restabfall-Analyse zeigt große regionale Unterschiede auf Wir produzieren viel zu viel Müll, sind beim Entsorgen zu sorglos und werfen viel zu viele Lebensmittel in den Abfalleimer. Klima und Umwelt leiden darunter und die EU-Recyclingziele bleiben unerreichbar. Es besteht Handlungsbedarf. Von Siegfried Hetz Die Recyclinghöfe des Landes, fast jede

Neue Lösungen in der Logistik gefragt  Durch den weltweit zunehmenden Handel und E-Commerce wird der Warentransport weiter massiv ansteigen, weshalb in der Logistik neue Lösungen gefragt sind. So wird es angesichts dieser Entwicklungen auch im Straßenverkehr keine Entlastung geben. Kein Wunder, bietet der Lkw doch auf kurzer

House of Cards in der Alpenrepublik Mit der neuen türkis-grünen Bundesregierung hat sich Österreich von der alten politischen Farbenlehre verabschiedet. Mehr noch. Mit den Grünen zieht erstmals eine politische Partei in die Regierung ein, die nicht den drei ideologischen Hauptströmungen des 20. Jahrhunderts zuzuordnen ist. Auch