Home2020Mai (Page 3)

Personal-Recruiting in Zeiten der Corona-Krise Durch die Coronavirus-SarS-CoV2-Krise sehen viele Unternehmen einer ungewissen Zukunft entgegen. Ist Recruiting angesichts der aktuellen Lage daher sinnvoll oder gar angemessen? Von Christian Wieselmayer Trotz aller Unsicherheiten die nahe Zukunft betreffend müssen Unternehmen weiter nach vorne schauen. Corona ist ein zeitlich begrenztes

Wie Corona die Arbeitswelt langfristig verändert Covid-19 schafft zurzeit weltweit nie da gewesene Verhältnisse. Veranstaltungen werden abgesagt, Mitarbeiter ins Homeoffice geschickt und über ganze Regionen wird ein Shutdown verhängt. Noch sind die Auswirkungen der Krise nicht abzuschätzen. Eines zeichnet sich aber bereits ab: Das Virus wird

Enormer Schaden für den Handel – nicht nur durch Corona Seit 14. April darf zumindest ein Teil der Geschäfte öffnen. Auch nach dieser Öffnung auf Raten bleibt die Lage dramatisch. Viele Händler brauchen rasche Unterstützung, sonst steht zu befürchten, dass sie auf Dauer schließen müssen. Von

Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich Schlimmer als die Weltwirtschaftskrise von 1929? Die Corona-Krise strapaziert immer wieder historische Vergleiche mit früheren Wirtschaftskrisen. Doch nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich. Geschichte lässt sich selten vergleichen, aber man kann aus ihr lernen und Schlussfolgerungen ziehen. Was

30-Milliarden-Euro-Schutzschirm in Deutschland setzt Österreich unter Zugzwang Mehrere EU-Länder kurbeln mit Haftungsgarantien für Kreditversicherungen die Wirtschaft an. Die Exportnation Deutschland beispielsweise bürgt für 30 Milliarden Euro. Der Staat erhält im Gegenzug 65 Prozent der Prämieneinnahmen von den Kreditversicherern. Hinter den Kulissen drängen Wirtschaftskammer und Industrie

Wir sind für Sie da: Unter Einhaltung strenger Sicherheitsmaßnahmen, aber mit gewohnt gutem Service – sei es im Verkauf oder in der Werkstatt. Wir geben auch weiterhin alles, um Ihre uneingeschränkte Mobilität zu gewährleisten. Das Verkaufsteam wartet mit tollen Aktionen auf Sie wie „Sorgenfrei leasen“ über

45 Millionen Euro für Arbeitnehmer, Landwirtschaft und Tourismus Nachdem in Phase eins bereits ein Paket in der Höhe von 53 Millionen Euro vor allem für heimische Unternehmen aus Wirtschaft und Tourismus beschlossen wurde (das Land übernahm dabei die Zinsen der Überbrückungsfinanzierungen des Bundes für Unternehmen,

Jetzt melden sich Branchenvertreter kritisch zu Wort. Die Austrian Business Aviation Association (ABAA), die Vereinigung der österreichischen Bedarfsflug-Wirtschaft, hat sich am 05. Mai 2020 mit einem „Offenen Brief“ an die öster­reichische Bundesregierung gewandt, um zum Antrag der Austrian Airlines (AUA) auf österreichische Staatshilfe in Höhe

Während die Finanzmärkte sich nach einer leichten Erholung der letzten Wochen wieder im Abwärtstrend befinden, steigt die Spannung in der Cryptoszene. Ein so genanntes Bitcoin-Halving steht irgendwann dieses Jahr bevor und damit vielleicht ein enormer Ausbruch nach oben. Wie die Vergangenheit gezeigt hat, waren Kryptowährungen in