Treten Sie mit uns in Kontakt! – Unsere Redaktionsteam nimmt Ihr Lob und Ihre Kritik gerne entgegen.
Wir freuen uns auf Ihre Reaktion und einen konstruktiven Gedankenaustausch.
Bernhard HofbauerMag. Tanja Lackner
Chefin vom Dienst
+43 316 834020-41
redaktion@euromedien.at

Im Vergleich mit dem Vorjahresmonat kam es im Oktober 2020 mit +7.929 oder +38,9 Prozent zu einem deutlichen Anstieg der in Tirol arbeitslos vorgemerkten Personen auf 28.338. Bei einem prognostizierten Stand von 329.000 unselbstständig Beschäftigten in Tirol (ein Minus von 3.000 Personen im Vorjahresvergleich) und 28.338 vorgemerkten Arbeitslosen betrug zum Stichtag 31.10.2020 die Arbeitslosenquote in Tirol 7,9 Prozent (Oktober 2019: 5,8 Prozent). Sabine Platzer- Werlberger: „In den nächsten Wochen werden wir, ausgehend vom bereits hohen Niveau der Arbeitslosigkeit, eine noch verschärftere Situation für die betroffenen Betriebe und Arbeitslosen bewältigen müssen. Das AMS geht aber gut vorbereitet in die nächsten Wochen und ist ein verlässlicher Partner.“

Foto: iStock.com/MicroStockHub

previous article
next article
No comments

leave a comment