HomeArchivSpatenstich

Treten Sie mit uns in Kontakt! – Unsere Redaktionsteam nimmt Ihr Lob und Ihre Kritik gerne entgegen.
Wir freuen uns auf Ihre Reaktion und einen konstruktiven Gedankenaustausch.
Bernhard HofbauerMag. Tanja Lackner
Chefin vom Dienst
+43 316 834020-41
redaktion@euromedien.at

Der größte österreichische Baukonzern STRABAG feiert den Spatenstich für die neue oberösterreichische Niederlassung in Linz. Auf einner Fläche von 7.016 m2 entsteht ab sofort ein hochmodernes Bürogebäude inklusive technischer Prüfanstalt und Baustofflabor. Die Architektur besticht durch seine Y-Form und seine geschwungene Optik sowie der wellenförmigen Fassade. Entsprechend der STRABAG-Konzernstrategie wird das Gebäude nach neuestem Stand der Technik nachhaltig und energieeffizient betrieben werden: Am Dach wird eine Fotovoltaik-Anlage installiert, die jährlich rund 60.000 Kilowattstunden Strom liefert, die Heizung und Kühlung des Gebäudes erfolgt mittels Luft-Wasser-Wärmepumpenanlage. Auf diese Weise kann im künftigen Betrieb gänzlich auf den Einsatz fossiler Rohstoffe verzichtet werden.

Foto: STRABAG

No comments

leave a comment