HomeSponsored PostSonnenkraftwerk

Sonnenkraftwerk


Treten Sie mit uns in Kontakt! – Unsere Redaktionsteam nimmt Ihr Lob und Ihre Kritik gerne entgegen.
Wir freuen uns auf Ihre Reaktion und einen konstruktiven Gedankenaustausch.
Bernhard HofbauerMag. Tanja Lackner
Chefin vom Dienst
+43 316 834020-41
redaktion@euromedien.at

Die Kirchdorfer Gruppe erweitert ihr Sortiment: Die mit dem natureplus®-Gütesiegel ausgezeichneten PHONOBLOC® Holzbeton-Lärmschutzwände werden mit Fotovoltaik-Paneelen ausgestattet. Damit eröffnet Kirchdorfer ein neues Kapitel in der Ökologisierung der österreichischen Verkehrswege- Infrastruktur. Der mit diesem Produkt erzeugte Solarstrom soll den gesamten Energieaufwand, der in Herstellung, Transport und Installation des „Kraftwerks Lärmschutzwand“ fließt, bereits nach zweijährigem Betrieb egalisieren. „Um die vorhandene Lärmschutzinfrastruktur optimal zu nutzen, ermöglichen wir mit unserem Kraftwerk Lärmschutzwand auch die Nachrüstung bestehender Lärmschutzwände. Mit einem speziell entworfenen y-förmigen Element, das anstelle des obersten Lärmschutzelements eingesetzt wird, und einer entsprechend justierbaren Unterkonstruktion können wir die Fotovoltaik-Paneele optimal gegen die Sonne ausrichten und sie gleichzeitig gegen die am jeweiligen Standort zu erwartende Wind- und Schneebelastung absichern“, wie Klaus Aichholzer, KCS-Geschäftsfeldleiter Straße, erklärt.

Foto: Postl

previous article
next article
No comments

leave a comment