Home2022November (Page 2)

Büromarkt Der heimische Büromarkt hat bisher allen Krisen getrotzt. In Wien etwa sinkt die Leerstandsrate auf ein Rekordtief, die Mieten ziehen an.  Von Ursula Rischanek Remote Working ist gekommen, um zu bleiben, an Homeoffice etwa führt kein Weg vorbei. Dennoch haben sich die Befürchtungen, Büros könnten durch Pandemie

Vor genau einem Jahr haben die Österreichische Post und die FH Oberösterreich gemeinsam mit fünf heimischen Handelsunternehmen – dm, INTERSPAR weinwelt, INTERSPORT, Tchibo und Thalia – die „Grüne Verpackung“ vorgestellt: ein Pilotprojekt für wiederverwendbare Verpackungen im Online-Handel. Nun liegen die wissenschaftlich untermauerten Ergebnisse des Pilottests

Die Kirchdorfer Gruppe erweitert ihr Sortiment: Die mit dem natureplus®-Gütesiegel ausgezeichneten PHONOBLOC® Holzbeton-Lärmschutzwände werden mit Fotovoltaik-Paneelen ausgestattet. Damit eröffnet Kirchdorfer ein neues Kapitel in der Ökologisierung der österreichischen Verkehrswege- Infrastruktur. Der mit diesem Produkt erzeugte Solarstrom soll den gesamten Energieaufwand, der in Herstellung, Transport und

Betroffenheit im Kopf Energie folgt der Aufmerksamkeit. Wenn in Krisenzeiten unser Fokus auf Negativschlagzeilen gelenkt wird, beeinflusst das unser Verhalten. Im Körper laufen neurobiologische Prozesse ab, die uns vorsichtiger, ängstlicher und zurückhaltender machen. Negative Berichterstattung diktiert unserer Biologie „Achtung Gefahr!“. Die Wirtschaftspsychologie beschäftigt sich daher seit

Studie FH Oberösterreich Eine europaweite Umfrage zu den Finanzgeschäften studierender Digital Natives lieferte bemerkenswerte Erkenntnisse. Das traditionelle Filialbanksystem bekommt zunehmend Konkurrenz von Financial Technology Companies. FinTechs richten sich mit innovativen digitalen Lösungen für Zahlungsabwicklung, Veranlagungen, Finanzierungen und zahlreichen weiteren Angeboten in erster Linie an die Generation der

UVP-Novelle Die UVP-Novelle soll Projekte für die Energiewende beschleunigen. Doch obwohl die Verfahrenszeiten auf dem Papier verkürzt wurden, glauben Experten kaum daran, dass dadurch Projekte schneller realisiert werden können. Für Industrie und Gewerbe beinhaltet die Novelle sogar Verschärfungen. Das sei hinsichtlich der grünen Transformation der Wirtschaft

Der Tourismuspreis Niederösterreich wird nach pandemiebedingter Pause in den letzten beiden Jahren heuer wieder vergeben. Dabei wird ein neues Konzept umgesetzt, welches auf zeitgemäße Kategorien setzt und erstmals ein Publikumsvoting ermöglicht. Die Verleihung findet Ende November in den Kasematten in Wiener Neustadt statt. „Die Tourismuswirtschaft

Gleich drei Modelle der Kompaktklasse von Mercedes-Benz feierten Ende Oktober die Bestellfreigabe: die A-Klasse als Kompaktlimousine und Limousine mit Stufenheck sowie der Sports Tourer B-Klasse. Viele neue Features, intelligente Ausstattungspakete, viel Hightech und durchgängig elektrifizierte Antriebe frischen die beliebten Modelle auf. Auf den Markt und

Fuhrpark Die Betriebliche Mobilität rückt künftig verstärkt in den Fokus. Seit Oktober werden CO2-Emissionen in Österreich besteuert, zudem müssen Unternehmen aus EU-Mitgliedstaaten ab dem Geschäftsjahr 2023 ihre Nachhaltigkeitsmaßnahmen offenlegen und sind dabei auch zur Angabe der Schadstoff-Bilanz ihrer Fuhrparks verpflichtet. Von Marie-Theres Ehrendorff Die firmeneigene Flotte verursacht nicht