HomeReporte
Archive

Die Corona-Krise hat nicht nur Herausforderungen mit sich gebracht, sondern auch attraktive Steuervorteile, die es Arbeitgebern ermöglichen, ihre Mitarbeiter zu unterstützen. Viele Unternehmen entscheiden sich aktuell für digitale Essenszuschüsse auf Prepaid-Karten. Denn dank

Facility Management Flexibilität und Innovationskraft haben heimische FM-Unternehmen stabil durch die Krise kommen lassen. Besonders gefragt sind aktuell Services im Bereich Hygiene. Von Ursula Rischanek Die vorübergehende Schließung von Betrieben, Bildungseinrichtungen und Kulturstätten sowie Kurzarbeit und

Folgen für den Immomarkt Georg Edlauer, Obmann des Fachverbandes der Immobilientreuhänder der Wirtschaftskammer Österreich, über die Folgen der Corona-Krise für den Immomarkt und damit verbundene Aufgaben der Branche. Interview von Ursula Rischanek Welche Auswirkungen hat

Sicherer Hafen Wohnen Die Corona-Krise zeigt eines ganz deutlich: Den Immobilienmarkt gibt es so nicht – vielmehr korrelieren die verschiedenen Assetklassen ganz und gar nicht. Während Wohn- und Logistikimmobilien boomen, haben Büro- und Hotelimmobilien

Umbruch in den Arbeitswelten Covid-19 verändert definitiv die Arbeitswelten, besonders in den Büros. Abstands- und Hygienemaßnahmen haben Priorität, Homeoffice wird von der Ausnahme in vielen Betrieben zur Regel. Von Ursula Rischanek Es war ein Umbruch, wie

Immer auf den Einzelfall bezogen Zahlreiche Unternehmen, die in der Corona-Krise ihre Betriebsstätte schließen mussten, haben eine Herabsetzung des Mietzinses beantragt. Dem Vermieter entgehen dadurch nicht nur Einnahmen, es entstehen auch zusätzliche Kosten. Von Ursula