HomeReporte
Archive

Unter dem Titel #mission2030 wurde im April dieses Jahres von Umweltministerin Elisabeth Köstinger und Verkehrsminister Norbert Hofer die Klima- und Energiestrategie präsentiert. Das Ende des fossilen Zeitalters wird in diesem Zusammenhang eingeleitet. Auch

62 Prozent der erneuerbaren Energien werden in Kärnten durch Bioenergie abgedeckt. Damit liegt Kärnten österreichweit an der Spitze – mit steigender Tendenz. Kärnten nimmt österreichweit den Spitzenplatz beim Einsatz von erneuerbaren Energieträgern ein: 51

Sonnen- und Windenergie unterliegen wetterbedingt teils großen Schwankungen. Neue Technologien für die Energiespeicherung sollen dieses Problem lösen. Von Ursula Rischanek Der Klimawandel zeigt seine Auswirkungen immer stärker. Weltweit ist die mittlere Temperatur gegenüber dem vorindustriellen

Elektromobilität tritt langsam einen Siegeszug auf unseren Straßen an. Batteriegetriebene Automobile scheinen die Zukunft der Mobilität zu sein. Doch abseits des breiten medialen Interesses entwickelt sich auch die Wasserstofftechnologie stetig weiter und steht

Vielleicht nicht in aller Munde, doch gewiss in jeder Steckdose ist Ökostrom. Die österreichische Kleinwasserkraft hat wesentlichen Anteil an der „sauberen“ Stromerzeugung und ist nicht nur aufgrund ihrer Langlebigkeit ein Wirtschaftsfaktor. Von Martin Berger Österreich