HomeReporte
Archive

Industrie international Die Industrie spielt auch geopolitisch eine wichtige Rolle. Denn wirtschaftliche Macht hat heute mehr Bedeutung als Ideologie und eine vermeintliche Überlegenheit wird trotz der globalen Verflechtungen und wechselseitigen Abhängigkeiten bei protektionistischen Alleingängen

Werkstoffproduktion Die Digitalisierung der Wirtschaft findet auch an den Finanzmärkten ihren Niederschlag.  Die zivilisatorische Geschichte ist geprägt von Phasen des Aufstiegs, der Stagnation und auch etlichen markanten Entwicklungsschüben, wie etwa in der Renaissance oder zu

Werkstoffproduktion Die Entwicklung innovativer und umweltschonender Produktionsmethoden geht Hand in Hand mit jener von neuen Werkstoffen. Materialien bekommen so verbesserte Eigenschaften und lassen sich umweltschonend für einen neuen Lebenszyklus aufbereiten.  Wodurch unterscheidet sich eine Shampooflasche von