HomeStartseite
Archive

Verkehrssituation Linz Die Wasserstraße könnte einen Beitrag zur Entlastung der Verkehrssituation in Linz leisten. Mit mehr als 174.000 Erwerbstätigen und etwa 210.000 Arbeitsplätzen ist Linz der Wirtschaftsmotor für Oberösterreich. Sowohl für die städtische Bevölkerung als

Abfallwirtschaft Salzburg Die EU-Vorgaben sehen vor, bis 2030 die Recyclingquote bei Siedlungsabfällen auf 60 Prozent zu erhöhen oder die Anzahl der Lebensmittel im Abfall zu halbieren. Bewusstseinsbildung, Bürgernähe und gemeinsame Lösungsansätze der kommunalen Abfallwirtschaft

Pensionssystem Österreich Die Pensionszuschüsse steigen auf Rekordhöhe. Immer weniger Beitragszahler stehen einem wachsenden Heer von Pensionisten gegenüber. Wenn die Babyboomer in Pension gehen, schnappt die Demografie-Falle endgültig zu. Von Marie-Theres Ehrendorff Die Pensionsversicherung versichert das Erwerbseinkommen

Mehr Wettbewerb und Transparenz Aufgrund der immensen Teuerung von Strom und Gas werden Rufe nach einer Reform des Energiemarktes in Europa immer lauter. Am 9. September trafen sich die EU-Spitzen erstmals zu einem Arbeitstreffen.

Vollkaskostaat Die Forderungen nach Kompensation für Inflation und Explosion der Energiekosten schießen ins Kraut. Der Ruf nach dem Vollkaskostaat schallt laut. Währenddessen werden Unterstützungspakete geschnürt und die kalte Progression abgeschafft, ohne dass das wahrgenommen

Mit steigendem Digitalisierungsgrad ergeben sich für Industrieunternehmen vielfältige Anwendungsszenarien und Effizienzsteigerungspotenziale durch die Nutzung von Daten. Immer mehr Daten aus Produktionsanlagen und -prozessen lassen sich erfassen, visualisieren und verknüpfen. Mit Industrial IoT-Technologien entstehen

Fehlende Rohstoffabhängigkeit Europas Rohstoffabhängigkeit reduziert sich nicht nur auf Öl und Gas. Auch bei vielen anderen Rohstoffen und Metallen bestehen strategisch heikle Abhängigkeiten. Doch wie sieht es im Detail mit der Abhängigkeit von Konfliktrohstoffen,