HomeNachhaltig und verantwortungsbewusst erfolgreich
HomeNachhaltig und verantwortungsbewusst erfolgreich

v.l.n.r.: Manfred Kühner (Stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung) und Martin Engelmann (Vorsitzender der Geschäftsführung)

Umsatzplus von 4,6 %: dm baut Marktführerschaft aus

Salzburg/Wien, 24. Oktober 2019 – Mit einem Umsatzplus von 4,6 Prozent auf 965 Mio. Euro Umsatz blickt dm drogerie markt in Österreich auf ein hervorragendes Geschäftsjahr 2018/2019 (1. Oktober 2018 bis 30. September 2019) zurück. Wie bereits in den Vorjahren liegt dieser Zugewinn deutlich über dem des übrigen Drogeriefachhandels und des Lebensmittelhandels (Nielsen Handelspanel), wodurch dm seine Position als Marktführer weiter ausbauen konnte. Besonders erfreulich ist, dass diese Umsatzentwicklung bei praktisch konstanter Filialanzahl erzielt werden konnte (zum Stichtag minus 1 auf 388 Standorte). 160 neue Arbeitsplätze wurden in Österreich geschaffen (von 6.828 auf 6.988 Mitarbeiter). Eine Investitionssumme von 25 Mio. Euro wurde in die Hand genommen, um 35 Filialen zu erneuern und Prozessverbesserungen sowie neue Technologien zu implementieren

„Dieses höchst erfreuliche Ergebnis ist die Folge eines permanenten Erneuerungsprozesses in allen Bereichen unserer Wirtschaftsgemeinschaft – mit der Zielsetzung für jeden Mitarbeiter, nicht nur die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen, sondern diese mit neuen Ideen, Angeboten und Serviceleistungen immer wieder aufs Neue zu begeistern“, ist Martin Engelmann, Vorsitzender der dm Geschäftsführung, stolz auf diese Gemeinschaftsleistung.

Stockerlplatz unter Österreichs beliebtesten Marken

Dass dies anhaltend gelingt, spiegelt sich nicht nur in der Umsatzentwicklung, sondern auch in den Ergebnissen der unabhängigen Marktforschung: Bei seinen Kunden ist dm drogerie markt beliebter denn je, wie eine Erhebung von Marketagent.com zeigt: Der Marktforscher schickt in seinem Smartphone-Tool BRAND.Swipe rund 1.050 Marken ins Rennen um die beliebtesten Brands des Landes. Bei der Erhebung im April 2019 wählten die Konsumenten dm drogerie markt auf Platz 3 aller Marken und damit zum beliebtesten Händler Österreichs.

Foto: dm/APA-Neumayr

previous article
next article