Home„Enabling Space“
Home„Enabling Space“

Die von der Steirischen Wirtschaftsförderung SFG und der Industriellenvereinigung Steiermark initiierte Veranstaltungsreihe gastierte in Graz.

Graz, 6. November 2018. – “Enabling Space” gastierte am 05. November 2018 am Austrian Centre of Industrial Biotechnology (acib) in Graz. In Laborführungen, einem Vortrag über neuste Biotech-Entwicklungen sowie sechs moderierten Thementischen bekamen über 50 BesucherInnen aus Industrie und Wirtschaft tiefe Einblicke in eine der erfolgreichsten Biotech-Forschungseinrichtungen Europas.

Als eine der Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts sorgt die Biotechnologie nicht nur für die Entwicklung umwelt- und ressourcenschonender Prozesse, sondern auch für innovative Lösungsansätze zu bestehenden Problemen. Neue, nachhaltige Entwicklungen haben das Potenzial, industrielle Bereiche zu revolutionieren, neue Märkte zu erschließen und völlig neuartige Produkte zu ermöglichen.

Nach einer Führung durch die hochmodernen Laborräumlichkeiten erwartete die Gäste ein Vortrag von Martin Trinker, Director Business Development & Fundraising am acib. Dieser lautete “Biotechnologie: Die natürliche industrielle Revolution” und bot eine Einführung in die unterschiedlichen Branchenfelder des acib – von der Agrar-, Futter- und Nahrungsmittel- oder Pharma- und Kosmetikindustrie über den Healthsektor bis hin zur Umwelttechnologie und der Bioprozessentwicklung.

Den Hauptteil der Veranstaltung bildeten sechs von acib-Key-Researchern moderierte Thementische mit kurzen Impulsvorträgen. Die breite Palette an Themen eröffnete den Veranstaltungsteilnehmern die Möglichkeit zum fachlichen Austausch und beim abschließenden Networking konnten spezielle Bereiche vertiefend diskutiert und Kooperationen erörtert werden.

Foto: SFG Harry Schiffer