HomeFür immer Jung – Messe für Vorsorge und aktive Lebensgestaltung
HomeFür immer Jung – Messe für Vorsorge und aktive Lebensgestaltung

Für immer jungDer Eine interessiert sich vielleicht für Reisen mit Gleichgesinnten, der Andere kümmert sich um die Mobilität im eigenen Haushalt. Und der Dritte will seine Liebsten in den besten Jahren einfach gut versorgt sehen. Sie alle finden, was sie suchen – und zwar am 10. & 11. November 2018 auf der „Für immer Jung“

Graz, 29. Oktober 2018. – An den beiden Veranstaltungstagen wird die Messe Graz zum Treff der Generation im besten Alter. Und natürlich für all jene, die Familienmitglieder und Freunde reiferen Semesters betreuen oder sogar pflegen. Neben einem hochkarätigen Vortragsprogramm erwarten die Besucher Schwerpunkte in den Bereichen Leben, Wohnen & Mobilität, Wellness, Beauty & Mode, Gesundheit, Ernährung & Genuss, Fort- & Weiterbildung im Alter, Therapie, Integration & Pflege sowie Freizeit, Hobby & Reisen.

Ein Parcours für die Gesundheit

Ob Blutdruckmessen, Hörtest oder Beckenbodenstärkung, einige Gesundheitsfragen betreffen die Mehrheit aller Golden Ager. Um hier ganz unprätentiös einige der wichtigsten Fragen beantworten zu können, findet auf der Für immer Jung der Parcours der Gesundheit statt. An unterschiedlichen Stationen können direkt vor Ort Tests gemacht werden. Und das Beste: Mit dem Stempelpassgibt es zusätzlich tolle Preisezu gewinnen. Da hat man also doppelt gewonnen. Und weil sich die Wiege der Gesundheit natürlich schon in jungen Jahren findet, kann man altersunabhängig mitmachen.

Das Obergeschoss gehört der Tradition

Während sich die Bühne im Erdgeschoß in einen Laufsteg für Mode und Lifestyle verwandelt, gibt sich das Obergeschoß ganz den Themen Brauchtum, Tradition und Handwerk hin. Neben liebevoll Handgemachtem und netten Kleinigkeiten findet man hier vor allen Dingen jede Menge Musik. Übrigens, auf der Für immer jung-Bühne findet der Steirische Generationen Harmonika Wettbewerb statt. Als besonderes Highlight richtet das ORF Radio Steiermark am 11. November um 11 Uhr einen Frühschoppen aus.

www.fuerimmerjung-messe.at

Foto: MCG/Wiesner