HomeUmsatzmarke von 100 Millionen Euro geknackt
HomeUmsatzmarke von 100 Millionen Euro geknackt

Mag. Peter Bartos, Partner & Geschäftsführer bei BDO

BDO Austria erzielt neuen Umsatzrekord

Wien, 11. Jänner 2022 – „Teamspirit und herausragende Qualität sind die Grundpfeiler unserer Zusammenarbeit sowohl mit den Kollegen intern als auch mit unseren Kunden. Wir sind sehr stolz, dass uns unsere Kunden auch im vergangenen Geschäftsjahr ihr Vertrauen geschenkt haben“, so Mag. Peter Bartos, Partner und Geschäftsführer bei BDO.

Die BDO-Austria-Gruppe konnte ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2020/21 um rund 6,5 Millionen Euro auf 102,7 Millionen steigern. An acht Standorten in ganz Österreich sind mittlerweile über 900 Mitarbeiter für das Prüfungs- und Beratungsunternehmen tätig und decken die Bereiche Audit, Tax, Advisory sowie Business Services & Outsourcing ab.

Das internationale BDO-Netzwerk steigerte den Umsatz um 10,8 Prozent auf 11,8 Milliarden US-Dollar, wobei die EMEA-Region 35 Prozent erzielte. Die Anzahl der Mitarbeiter wuchs um 6,8 Prozent, sodass nun 97.292 Kollegen bei BDO beschäftigt sind. Weltweit ist BDO mit 1.728 Offices in 167 Ländern für Kunden da.

„Aller Voraussicht nach wird auch 2022 kein einfaches Jahr für Österreichs Unternehmen. Wir werden daher alles daransetzen, unsere Kunden auch weiterhin mit voller Kraft bei der Bewältigung der kommenden Herausforderungen zu unterstützen“, betont Mag. Peter Bartos.

Foto: BDO