DER REPORT – durchleuchtet die Wirtschaft

DER REPORT stellt den Komplex „Wirtschaft“ auf neun Säulen. Die einzelnen Branchen rücken dabei in den Mittelpunkt, denn gut aufgeschlüsselte Informationen sind die Grundlage innovativen Denkens und neuer Geschäftsideen. Das bedeutet, unsere Fachjournalisten greifen Themen heraus, die das aktuelle Wirtschaftsleben prägen, und durchleuchten diese in aller Ausführlichkeit. Jene Leser, die es genau wissen möchten, bekommen detailgenauen Einblick ins Innenleben der Wirtschaft. Angefangen von A wie Arbeitswelt bis Z wie nachhaltige Zukunftstechnologien. Auch wer sich Überblick verschaffen will, hält mit dem REPORT das richtige Format in Händen. Denn jede Ausgabe behandelt andere branchenspezifische Schwerpunkte, sodass die einzelnen Segmente über das Jahr ein großes Ganzes formen. Schließlich sind Sie mit dem erlangten Wissen am Puls der Zeit und vielleicht den einen Schritt voraus.

Säule der Wirtschaft – Transport

Die neun Säulen der österreichischen Wirtschaft

Aktuelle Ausgabe 12/2018

Energie – Speichertechnologien im Vormarsch

Wie viel Energie wir verbrauchen und woher wir sie gewinnen, ist vielleicht die zentralste Frage unserer Zeit. Tatsache ist, ohne Energie ist die moderne Gesellschaft nicht denkbar. Tatsache ist auch, dass wir ständig mehr verbrauchen. Die Weltbevölkerung steigt und mit ihr der globale Energieverbrauch. Auch wir in Österreich verbrauchen pro Kopf jedes Jahr mehr Strom. Die Entwicklungen der nächsten Jahre werden diesen Trend noch verschärfen. Wir stehen kurz vor einer E-Mobilitätsrevolution, und welchen Energiebedarf die Digitalisierung der Wirtschaft noch mit sich bringen wird, weiß heute noch keiner.

Doch wie werden wir in Zukunft diesen Energiebedarf decken? Das fossile Energiezeitalter nähert sich seinem Ende. Es ist längst nicht nur mehr eine Frage von zu Neige gehenden Ressourcenvorkommen. Der Energiebedarf der Welt steigt schneller, als die Fördermengen von Öl und Gas erhöht und neue Lagerstätten erschlossen werden können. Zudem erfordert die Energieproduktion aus fossilen Trägern enorme logistische und technische Anstrengungen, deren Kosten immer höher werden.

PDF download

Aktuelle Artikel

Sonnen- und Windenergie unterliegen wetterbedingt teils großen Schwankungen. Neue Technologien für die Energiespeicherung sollen dieses Problem lösen. Von Ursula Rischanek Der Klimawandel

Elektromobilität tritt langsam einen Siegeszug auf unseren Straßen an. Batteriegetriebene Automobile scheinen die Zukunft der Mobilität zu sein. Doch abseits

Vielleicht nicht in aller Munde, doch gewiss in jeder Steckdose ist Ökostrom. Die österreichische Kleinwasserkraft hat wesentlichen Anteil an der

Artikelarchiv

Artikelarchiv

Haben Sie etwas verpasst? Hier finden Sie Artikel aus den Vormonaten.

No comments

Sorry, the comment form is closed at this time.