HomePosts Tagged "Weidmüller"

Mit steigendem Digitalisierungsgrad ergeben sich für Industrieunternehmen vielfältige Anwendungsszenarien und Effizienzsteigerungspotenziale durch die Nutzung von Daten. Immer mehr Daten aus Produktionsanlagen und -prozessen lassen sich erfassen, visualisieren und verknüpfen.

Weidmüller setzt mit seiner neuen Generation von Reihenklemmen mit SNAP IN Anschlusstechnologie und seinem gesamten A-Reihenklemmenportfolio erneut Maßstäbe hinsichtlich applikationsspezifischem Design und Aufbau, sekundenschneller Anschlusstechnologie sowie wirtschaftlichen Lösungskonzepten. Als

Forschung & Entwicklung Mussten früher Prozessdaten oder elektrische Kenngrößen mühsam vor Ort im Anlagenfeld erfasst werden, lässt sich heute jeder netzwerkfähige Sensor weltweit per App auslesen. Die Vielzahl der

Forschung & Entwicklung Fernwartung ist mittlerweile in der Industrie eine anerkannte Möglichkeit, die Effizienz von Anlagen zu verbessern und Ressourcen zu sparen durch den optimalen Einsatz von Fachpersonal. Klassischerweise wird Fernwartung

Für moderne IoT-Anwendungen muss die Automatisierungstechnik immer wandlungsfähigerer werden. Dezentrale Stand-Alone-Steuerungen, wie die von Weidmüller können eigenständig und ohne Zusatzgeräte ihre Steuerungsaufgaben erfüllen und bieten dadurch in vielen Anwendungen